Archiv der Kategorie: 02 Februar

Februar 2018

Wichtige Grundsätze:
Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben. Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
..
.
.
.
Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad

.

Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.

(FW=Familienwanderung, W=Wanderung; ST=Skitour, SST=Schneeschuhtour, AST=alpine Skitour, BW=Bergwanderung, BT=Bergtour, KT=Klettertour, KS=Klettersteig, ABT=alpine Bergtour, Ausb=Ausbildung) .

 

Fr./So.,
02./04.02.
ST
Skitouren im Bregenzerwald
Hartmut Presting, 0731 9502438
.
Anmeldeschluss: 08.01.2018
Teilnehmer: max. 6
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Donaubad, Neu-Ulm
Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung, Lawinenschaufel, Sonde und VS Gerät, Felle, Harscheisen
Anforderungen: Mittelschwere bis schwere Skitouren, Kondition für eine bis zu 6-stündige Skitour, max. 1500 Hm Aufstieg
.
Anfahrt über Bregenz – Dornbirn. Stützpunkt: Hütte in Au der Sektion Überlingen. Klassische Ziele im Bregenzer Wald sind Toblermannskopf, Kanisfluh und Hirschberg. Nach einer gemütlichen Eingehtour beziehen wir unser Quartier. Samstag/Sonntag mittelschere Skitouren je nach Verhältnissen.
ACHTUNG: Für die 2 ÜN sind pro Teilnehmer 30.- € anzuzahlen. Die Anmeldung ist nur mit erfolgter ÜW der Anzahlung gültig.
Sonntag,
11.02.2018

SST
Schneeschuhtour zum Dürrenberg
Siegfried Werhrle, 07351 80123
.
Anmeldeschluss: 09.02.2018
Teilnehmer: max. 14
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Komplette Ausrüstung für Schneeschuhtouren
Anforderungen: ca. 800 Höhenmeter im Auf- und Abstieg. 5 – 6 Std. Gehzeit.
.
Der Dürrrenberg (1881 m) über dem Talkessel von Reutte ist das Ziel. Einkehrmöglichkeit auf der Dürrenbergalpe.
Fr./So.,
16./18.02.
ST
Skitouren im Astental
Hartmut Presting, 0731 9502438
.
Anmeldeschluss: 21.01.2018
Teilnehmer: max. 6
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Parkplatz Wonnemar, Neu-Ulm
Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung, Lawinenschaufel, Sonde und VS Gerät, Felle, Harscheisen
Anforderungen: Mittelschwere bis schwere Skitouren, Kondition für eine bis zu 6-stündige Skitour, max. 1500 Hm Aufstieg
.
Anfahrt nach Mörtschach, Stützpunkt ist das Sadnighaus im Astental. Das Astental bietet eine Fülle von einfachen bis schweren Skitouren. Nachdem wir das Quartier bezogen und uns etwas gestärkt haben, machen wir am Freitag Mittag gegen 12 Uhr eine gemütliche Eingehtour. Samstag/Sonntag einfache bis mittelschere Skitouren je nach Verhältnissen.
ACHTUNG: Für die beiden ÜN sind pro Teilnehmer insgesamt 30.- € anzuzahlen. Die Anmeldung ist nur mit erfolgter ÜW der Vorauszahlung gültig.
Sonntag,
18.02.2018
ST
Grünsteinumfahrung
Klassiker in den Miemingern

Michael Scharpf, 07305 23446
.
Anmeldeschluss: 21.01.2018
Teilnehmer: max. 8
Treffpunkt: 6.15 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung, Lawinenschaufel, Sonde und digitales VS-Gerät, gut klebende Felle!!
Anforderungen: Mittelschwere Skitour – Rundtour, Kondition für 1300 Hm Aufstieg, Abfahrten 1900 Hm
.
Rundtour mit Dolomitenflair, eine der klassischen Skitouren in der Mieminger Kette. Von Biberwier geht es mit Liftunterstützung zum Marienbergjoch. Umfahrung des Grünsteins übers Hölltörl, Höllkopf, Grünsteinscharte, Tajatörl zum Skigebiet Ehrwald. Zurück mit dem Shuttlebus nach Biberwier.
Mittwoch,
21.02.2017
Berglerabend
20 Uhr, Gartenheim Laupheim
Samstag,
24.02.2018

ST

Tagesskitour im Lechtal
Rudi Bailer, 07392 7965
.
Anmeldeschluss: 11.02.2018
Teilnehmer: max. 8
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Skitourenausrüstung, VS-Gerät, Schaufel, Sonde
Anforderungen: 1600 Hm Aufstieg
.
Von Häselgehr durch das Hagler Tal auf die Woleckleskarspitze (2522 m)
Sonntag,
25.02.2018
ST
Einfache Skitour im Allgäu
Jörg Schöpperle, 01577 6031389
.
Anmeldeschluss: 18.02.2018
Teilnehmer: max. 7
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Komplette Skitourenausrüstung, Schaufel, Sonde, VS-Gerät
Anforderungen: einfache Skitour
.
Das genaue Ziel wird nach der aktuellen Schnee- und Lawinenlage festgelegt.
Sonntag.
25.02.2018
SST
Von Schattwald auf den Schönkahler
Michael Brugger, 01578 7128424
.
Anmeldeschluss: 17.02.2018
Teilnehmer: max. 10
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Ausrüstung fürs Schneeschuhwandern. Kein LVS-Gerät erforderlich.
Anforderungen: 700 Höhenmeter, ca. 5 Stunden Gehzeit
.
Wir wandern von Schattwald über den Pirschling zum Schönkahler und genießen dort die Rundumsicht auf das Voralpenland und die Tannheimer Berge.
Veröffentlicht unter 02 Februar | Kommentare deaktiviert für Februar 2018