2011 Brentenjoch

Schneeschuhtour zum Brentenjoch

Erneut fanden sich 12 Teilnehmer zur Schneeschuhtour zum Brentenjoch ein. Gemeinsam fuhren sie nach Vils, wo sie am ausgewiesenen Parkplatz auf 870 m die Autos abstellten und zunächst den Weg zur Vilser Alm 1228 m in Angriff nahmen. Hier wurden die
Schneeschuhe angelegt und durch lichten Wald und Wiesenhänge ging es hinauf zum Vilser Jöchle 1718 m. Von hier wurde der Blick frei auf den langen Schlussanstieg hinauf zum Brentenjoch. Wir entschieden uns für den steilen Schneehang rechts der Gratkante als Aufstiegsroute und konnten so bis wenige Meter unter den Gipfel mit Schneeschuhen aufsteigen.
Ein stürmischer Wind empfing uns dort und so entschieden wir uns dafür, die Mittagsrast windgeschützt in der Nähe des Vilser Jöchle einzulegen. Wir genossen die frühlingshaften Temperaturen  und die herrliche Aussicht, bevor es zurück zur Vilser Alm ging. Hier kehrten wir noch ein und gingen danach glücklich und zufrieden zurück zum Parkplatz.

zur Übersicht

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.