2011 Silvretta

Skitour zum Hinterberg


Aufgrund des fehlenden Schnees im Rotwandgebiet wurde das Tourenziel in eine schneereichere Region verlegt. Alternativ wurde eine Tagestour in der Silvretta angeboten.

Am Samstag früh startete eine Gruppe von 8 Skitourengehern nach Gargellen (1423 m). Vom Parkpatz ging es hoch nach Vergalden und weiter durch das 6 km lange Vergaldental über Vergaldenalp und Rotbühelalp in den Talschluss. Über steile Hänge wurde in das Hinterbergjoch (2581 m) aufgestiegen. Vom Joch ging es über den Nordostrücken auf den Gipfel des Hinterberges (2682 m).
Die folgende Abfahrt ins Vergaldental in herrlichstem Pulver entschädigte die Teilnehmer für die strenge Kälte dieses Tages. In rasanter Schussfahrt ging es das Tal hinaus zu unserem Ausgangspunkt.
Anschließend erfolgte der Abschluss der Tour bei Kaffee und Kuchen in Gargellen.

zur Übersicht

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.