2012 sen Lonetal

Wanderung zu den Höhlen im Lonetal


Am 22.07.2012 fand bei herrlich kühlem Sommerwetter eine ca. 16 km lange, meist ebene Wanderung mit 15 Personen statt. Wir starteten in Setzingen und wanderten entlang der Lone zur Bärenhöhle. Diesmal war sogar das Gitter geöffnet und wir bekamen eine kurze Erklärung des Vorgefundenen. Weiter entlang der eingetrockneten Lone zur Vogelherdhöhle.
An der Baustelle Archäopark (Eröffnung 2013) hatten wir unsere Mittagspause. In der Lindenau gab es einen kurzen Kaffee-Stopp. So konnten wir dann den wunderschönen Tag auf der Heimfahrt im Waldhorn (Bernstadt) ausklingen lassen.
Dank gilt unserem erfindungsreichen Wanderführer Manfred Strauß, der immer neue Touren für uns ausfindig macht.
Barbara Rodermund

zu den Tourenberichten 2012

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.