2014 Sen Unterweiler

Landpartie durch Wald und Flur


Heute sollte die Sonne scheinen, aber der Nebel hat es verhindert. Trotzdem starteten wir mit 17 Personen vom Sportplatz Unterweiler zu unserer Nachmittagstour.
Es ging durch Wald und offenes Gelände am Naturdenkmal Haslachweiher vorbei zu einer riesigen Kiesgrube, die eigentlich wieder aufgefüllt werden sollte, aber die Naturschützer haben es verhindert. Bei netter Unterhaltung war unser Ziel bald erreicht. Zum Ausklang der Wanderung ging es nach Ulm-Gögglingen zur „HALDE“ wo wir uns stärken konnten.

Bericht: Barbara Rodermund
Bilder:   Manfred Strauß

zu den Tourenberichten 2014

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.