2017 Sen Gauingen

Märzwanderung rund um Gauingen bei Zwiefalten

Bei trockenem, bewölktem Himmel starteten wir mit dem Auto von Ulm nach Zwiefalten. Eine wunderschöne Fahrt durchs Donau- und Achtal. Die Allgäuer Alpen waren in der Ferne zu sehen. Aber oben auf der schwäbischen Alb, im Ort Gauingen, war das Wetter etwas anders . Wir 16 Senioren wanderten unerschrocken bei Regen, Graupel und Wind am Wald entlang, über Felder, einen Wiesenhang hinauf, quer durch das Dorf Gauingen bis zum Gasthaus „Grüner Baum“. Dort warteten schon der freundliche Wirt und seine Helfer mit Gulaschsuppe und Vesper auf uns. Mir schmeckte das dick belegte Käsebrot am besten.

Bericht: Dorle Schmid
Bilder:   Peter Kolb

zu den Tourenberichten 2017

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.