2017 Sen Urach

Wasserfallsteig Bad Urach

Der 2016 zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählte Wasserfallsteig war das Ziel der Herbtwanderung der Laupheimer Senioren. Wie (fast) immer meinte es das Wetter auch heute wieder gut mit den Wanderern und so konnten die 15 Teilnehmer einen schönen Herbsttag mit einer genussvollen Tour durch die herbstlich gefärbten Wälder mit vielen schönen Ausblicken erleben.
Startpunkt der Wanderrung war der Parkplatz im Maisental am Ortsrand von Bad Urach. Von dort folgte die Gruppe dem Brühlbach und erreichte nach wenigen Minuten den Uracher Wasserfall. Auf gut ausgebautem Weg ging es steil aufwärts, bis die Wasserfall-hütte erreicht war, von wo sich ein eindrucksvoller Blick in die Tiefe bot. Nach kurzer Pause wurde der Aufstieg bis auf die Hochebene fortgesetzt. Dort fand sich bei den Rutschenfelsen ein Grillplatz mit Sitzgelegenheiten zur Mittagspause.
In strahlendem Sonnenschein wanderte man frisch gestärkt an der Kante der schroffen Felsen weiter und erreichte schließlich den Fohlenhof des Landesgestüts Marbach. Nach einer „Ehrenrunde“ zur Hohen Warte folgte man den Wegweisern zu den Gütersteiner Wasserfällen und stieg von diesen wieder hinunter ins Maisental. Im Maisentalstüble gab es dann vor der Heimfahrt die übliche Einkehr mit Kaffee und Kuchen.

Bericht + Bilder: Konne

zu den Tourenberichten 2017

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.