2017 ST Ochsenkopf

Skitour zum Ochsenkopf und zum Rangiswanger Horn


Ausgangspunkt der Tour war der Parkplatz im Ostertal bei Gunzesried. Acht Teilnehmer machten sich über brettharten Schnee auf den Weg in Richtung Großer Ochsenkopf. Das Tauwetter und der Fön der letzten Tage hatte ganze Arbeit geleistet und dem Schnee arg zugesetzt. Die Hänge waren zum Teil schon aper. Über die Holzschlag- und Oberalpe erreichten wir den Ochsenkopf. Hier lagen wenige Zentimeter Pulverschnee und wir konnten die unverspurten Hänge hinunterschwingen. An der Oberalpe entschieden wir uns das Rangiswanger Horn auch noch „mitzunehmen“. Auch hier machte die Abfahrt richtig Spaß.
Ihren Abschluss fand die Skitour bei leckerem Kuchen im Cafe Gast.

Bericht + Bilder: Achim Weber

zu den Tourenberichten 2017

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.