Archiv der Kategorie: 05 Mai

Mai 2019

Wichtige Grundsätze:
Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben. Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
..
.
.
.
Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad

.

Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.

(FW=Familienwanderung, W=Wanderung; ST=Skitour, SST=Schneeschuhtour, AST=alpine Skitour, BW=Bergwanderung, BT=Bergtour, KT=Klettertour, KS=Klettersteig, ABT=alpine Bergtour, Ausb=Ausbildung) .

 

 

Sonntag,
05.05.2019
BW
Brüggelekopf
Jürgen Wieland, 07392 9289302
.
Anmeldeschluss: 03.05.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: normale Wanderausrüstung, evt. Stöcke
Anforderungen: Kondition für ca. 500 Hm Aufstieg, ca. 4 Std. Gehzeit
.
Von Alberschwende führt eine Rundwanderung mit schönen Ausblicken auf den Bodensee und den Bregenzerwald auf den Brüggelekopf.
Sonntag,
19.05.2019
W
Wanderung am Albtrauf
Beate Wieland, 0731 35533
.
Anmeldeschluss: 17.05.2019
Teilnehmer: max. 20
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Donaubad, Neu-Ulm
Ausrüstung: feste Schuhe, Nässeschutz
Anforderungen: Gehzeit 4-5 Std., 11 km, Abkürzung auf 9 km möglich, 320 Hm Auf- und Abstieg
.
Die rund 11 Kilometer lange Runde startet in Bad Ditzenbach am Wanderparkplatz beim Haus des Gastes und führt von dort auf die abwechslungsreiche Tour im Oberen Filstal mit faszinierenden Aussichten auf dem weiteren Wegeverlauf entlang des Albtraufs. Abgehend vom Weg empfiehlt sich ein Abstecher zur Ruine Hiltenburg am Schlossberg. Die schönsten Aussichtspunkte bieten sich am Tierstein (nur auf dem langen Weg) und am Oberbergfels auf über 730 Metern.
Mittwoch,
15.05.2019
Berglerabend
20 Uhr, Gartenheim Laupheim
Samstag,
25.05.2019
Rad
KT
Bike and climb – Schöneberg Südwestkante
Götz Waidelich, 0731 6028504
.
Anmeldeschluss: 03.05.2019
Teilnehmer: max. 3
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Klosterhof Ulm-Söflingen
Ausrüstung: MTB mit oder ohne E und komplette Kletterausrüstung für Mehrseillängenrouten im Gebirge
Anforderungen: Kondition für 1,5 Std. MTB Aufstieg 800 Hm und 1 Std. Fußmarsch bis zur Kante. Beherrschen des V. Grads im Nachstieg.
.
Der im Lechquellengebirge liegende Schöneberg bietet eine absolut prächtige Kletterei: fünf Seillängen bis zum V. Grad in allerbestem Fels. Dieses Felsschmankerl muss man sich aber durch einen etwas längeren Zustieg verdienen. Dies wollen wir uns aber bis zur Biberacher Hütte mit dem MTB verkürzen und im Abstieg versüßen.
Diese Tour ist auch geeignet für Einsteiger ins Mehrseillängenklettern.
Donnerstag,
30.05.2019
KT
Anklettern bei Bad Urach
Harald Schick, 0173 6790346
.
Anmeldeschluss: 28.05.2019
Teilnehmer: max. 7
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung für Klettergarten
Anforderungen: Beherrschen der Sicherungstechnik, Klettern im Klettergarten, auch für Felsanfänger geeignet
.
Kurz vor Bad Urach befindet sich der Hockenlochfels und gleich daneben der Geschlitzte Fels. Hier finden wir sicher für jeden Schwierigkeitsgrad etwas zum Klettern.
Veröffentlicht unter 05 Mai | Kommentare deaktiviert für Mai 2019