Juli 2019

Wichtige Grundsätze:
Die Anmeldung zu Touren unbedingt bis zum angegebenen Anmeldetermin beim Tourenführer abgeben. Bei Touren mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
..
.
.
.
Treffpunkt für alle Touren und Wanderungen:
in Ulm: siehe Tourenbeschreibung
in Laupheim: Parkplatz Parkbad

.

Die Tourenführer übernehmen bei unseren Gemeinschaftstouren keinerlei Haftung.

(FW=Familienwanderung, W=Wanderung;, BW=Bergwanderung, BT=Bergtour, KT=Klettertour, KS=Klettersteig, ABT=alpine Bergtour, BHT=Berghochtour Ausb=Ausbildung) .

 

 

Fr. – So.
05.07. – 07.07.
BHT
Hochtouren um die Rauhekopfhütte
Michael Scharpf, 07305 23446
.
Anmeldeschluss: 09.06.2019
Teilnehmer: max. 6
Treffpunkt: 5.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: komplette Hochtourenausrüstung, Sitzgurt, Steigeisen und Eispickel
Anforderungen: einfache Hochtouren, Aufstieg bis zu 4 Std., 900 Hm
.
Anfahrt ins Kaunertal. In 3 Std. steigen wir zur Rauhekopfhütte 2732 m auf, unserem Stützpunkt für die nächsten beiden Tage. Am Nachmittag wollen wir den Rauhen Kopf 2990 m besteigen und die Spaltenbergungstechniken wiederholen. Weitere mögliche Touren: Hochvernagtspitze 3539 m, Hintere Hintereisspitze 3486 m und die Weißseespitze 3510 m.
Samstag,
06.07.2019
KT
Roggspitze Südpfeiler
Götz Waidelich, 0731 6028504
.
Anmeldeschluss: 07.06.2019
Teilnehmer: max. 3
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Klosterhof Ulm-Söflingen
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung für Mehrseillängenrouten im Gebirge
Anforderungen: Kondition für 2 Std. Zustieg, beherrschen des III. Grads im Nachstieg, Trittsicherheit im ungesicherten, ausgesetzten Gelände während des Abstiegs.
.
Die Roggspitze ist ein markantes Felshorn oberhalb von Lech und ist der Kletterberg der Region. Der Südpfeiler bietet 10 Seillängen homogene Genusskletterei.
Sonntag,
07.07.2019

MTB

MBT Tagesausfahrt
Andreas Sifft, 07303 1716247
.
Anmeldeschluss: 16.06.2019
Teilnehmer: max. 9
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres Mountainbike, Helm und Handschuhe
Anforderungen: fortgeschrittene Mountainbiker, Erfahrung mit Trails, Kondition für ca. 45 Km/1.400 Hm
.
Tagestour im Oberallgäu: Sonthofen, Gaisalpe, Oberstdorf und zurück über schöne Wiesentrails entlang der Hörnerdörfer. Einige Einkehrmöglichkeiten
Samstag,
13.07.2019
14.09.2019
BT
Thaneller – Wächter über Reutte und Berwang
Karl-Heinz Schmid, 0731 37839292
.
Anmeldeschluss: 05.07.2019
Teilnehmer: max .8
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Donaubad Neu-Ulm
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung
Anforderungen: Bergtour mit 1000 Hm im Auf- und Abstieg, Gehzeit ca. 6 Std., Trittsicherheit
.
Von Berwang über die Südseite in teilweise steilem und steinigem Gelände zum Thaneller 2341 m
Samstag,
13.07.2019
KT
Leichte Alpine Mehrseillängentour in den Tannheimern
Harald Schick, 0173 6790346
.
Anmeldeschluss: 08.07.2019
Teilnehmer: max. 4
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkplatz Autobahnauffahrt Illertissen
Ausrüstung: Kletterausrüstung für Mehrseillängenrouten im Gebirge
Anforderungen: Nachstieg im unteren V. Grad. Beherrschen der Abseiltechnik und sichern am Stand
.
Geplant ist eine einfache Mehrseillängentour in den Tannheimern. In Frage kämen die Till Ann V- an der Zwerchenwand oder am Gimpel die Südostwand III+ oder Alte Südwand IV+. Die Touren eignen sich daher auch für Anfänger in alpinen Mehrseillängentouren.
So. – Di.
14.07. – 16.07.
BHT
Touren rund um die Planurahütte
Tobias Vorwieger, 0911 4784516
.
Anmeldeschluss: 31.05.2019
Teilnehmer: max. 5
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: normale Hochtourenausrüstung
Anforderungen: Kenntnisse im Begehen von Gletschern (z.B. Grundkurs Eis), II. Grad im Fels im Auf- und Abstieg
.
Als Stützpunkt dient uns die sehr schön gelegene Planurahütte. Verschiedenen Gipfel wie Schärhorn und Clariden stehen von dort aus auf dem Programm.
Mittwoch,
17.07.2019
Berglerabend
20 Uhr, Gartenheim Laupheim
Samstag,
20.07.2019
KS
Salewa Klettersteig
Andreas Hornung, 07375 242
.
Anmeldeschluss: 20.06.2019
Teilnehmer: max. 4
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Klettersteigausrüstungt
Anforderungen: Der Salewa Klettersteig ist überwiegend in der mittleren Schwierigkeit B/C. Nur die Schlüsselstelle C im oberen Teil verlangt für wenige Meter etwas mehr Kraft.
.
Von Oberjoch erreichen wir nach ca. 1,5 Std. den Einstieg des Klettersteiges. Über diesen ersteigen wir den Gipfel des Iseler.
Samstag,
20.07.2019
MTB
MTB-Tour ums Wertacher Hörnle
Reiner Brandt, 07392 6178
.
Anmeldeschluss: 17.07.2019
Teilnehmer: max. 8
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: funktionssicheres MTB, Helm, Handschuhe, Brille
Anforderungen: Kondition für 50 km, 1000 Hm
.
Auf meist breiten Wegen genießen wir die Umgebung. Bei der Abfahrt gibt es einige Trail-Passagen.
Do. – So.
25.07. – 28.07.
MTB
Stoneman Taurista im Pongau
Andreas Sifft, 07303 1716247
.
Anmeldeschluss: 16.06.2019
Teilnehmer: max. 8
Treffpunkt: Wird ein bis zwei Wochen vorher organisiert
Ausrüstung: funktionssicheres Mountainbike, Helm, Handschuhe
Anforderungen: Nur für fortgeschrittene MTB-Fahrer geeignet. Fahren in schwierigem Gelände (S3 – verblocktes Gelände, Wurzelpassagen). Kondition für bis zu 60 Km/1.800 Hm am Tag.
.
Nach dem wir bereits die Stoneman-Runden in Südtirol und im Erzgebirge gefahren sind, kommt jetzt die seit Juli 2018 neu gegründete Stoneman-Runde in Österreich ins Programm. Den Stoneman Taurista fahren wir in drei Tagen. Insgesamt hat die Runde 123 Km und 4.500 Hm. Übernachten werden wir in Altenmarkt, von wo aus wir täglich starten. Die Anreise findet donnerstags am Abend statt (nach Feierabend). Zu den Übernachtungskosten kommen noch die Starterpaketkosten hinzu: 30 – 50 EUR.
Fr./So.,
26.07. – 28.07.

KT

Alpine Mehrseillängentouren
in den Dolomiten

Harald Schick, 0173 6790346
.
Anmeldeschluss: 05.07.2019
Teilnehmer: max. 3
Treffpunkt: 5.00 Uhr, Parkplatz Autobahnausfahrt Illertissen
Ausrüstung: komplette Kletterausrüstung für Mehrseillängentouren
Anforderungen: Beherrschen der Abseiltechnik, Sichern am Stand, Nachstieg im V. Grad
.
Die Dolomiten sind ein Paradies des Felskletterns. Kurze Zustiege findet man fast überall, am Sellajoch, Grödnerjoch, und am Falzaregopass. Mögliche Touren wären dann Kleine Micheluzzi IV+, Kasnapoff IV+, Bernardi Führe V+ oder Demetz-Führe IV+. Übernachten werden wir in einer Pension am Sellajoch.
So. – Di.
28.07. – 30.07.

BT

Bergtouren Im Lechquellengebirge
Siegfried Wehrle, 07351 80123
.
Anmeldeschluss: 15.06.2019
Teilnehmer: max. 10
Treffpunkt: 6.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: feste Bergschuhe, Wanderstöcke, Wetterschutz, Hüttenschlafsack
Anforderungen: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, tägl. Gehzeit bis 7 Std., bis 1000 Hm im Auf- und Abstieg
.
Am ersten Tag steigen wir auf zur Biberacher Hütte und besteigen noch die Hochkünzelspitze. Der nächste Tag führt uns über die Braunarlspitze zur Göppinger Hütte, Am letzten Tag besteigen wir evtl. noch den Östlichen Johanneskopf und steigen dann ab zur Bushaltestelle an der Spullerseestraße.
Dieser Beitrag wurde unter 07 Juli veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.