Senioren Laupheim 2019

 

 

.

.

 

 

 

 

Jahresprogramm 2019

Dienstag 15.01.19

 

 

SST
SST Über die Kalzhofer Höhe
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 13.01.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 3,5 Std., 300 Hm
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
..
Panoramarunde bei Oberstaufen: Von Kalzhofen über Muttener Höhe und Jugethöhe zur Kalzhofer Höhe. Abstieg vorbei an der Sennalpe Hompessen.
Dienstag, 22.01.19

 

 

SST
SST Lohmoosrunde
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 20.01.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
Anforderung: Gehzeit ca. 4 Std, 500 Hm
..
Rundtour im Tannheimer Tal. Von Zöblen wandern wir zunächst vorbei an Untergschwend nach Berg, dann steigen wir mit Blick auf den Einstein hinauf ins Lohmoos. Abstieg zum Zugspitzblick und zurück nach Zöblen.
Dienstag, 29.01.19

 

 

SST
Über die Adelegg
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 27.01.2019
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
Anforderung: Gehzeit ca. 4 Std, 450 Hm
..
Schneeschuhwanderung auf den Höhen der Adelegg von Bolsternang zum Schwarzen Grat
Dienstag,
05.02.19
SST
Schneeschuhtour zur Thaler Höhe
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 03.02.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 400 Hm
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
..
Vom Parkplatz Schlettermoos steigen wir vorbei an Siedelalpe und Pfarralpe hinauf zur Thaler Höhe. Beim Abstieg bietet sich die Jugetalpe zu einer Einkehr an.
Dienstag
12.02.19
SST
Schneeschuhtour zur Alpe Hohenschwand
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 18.02.2018
Teilnehmerzahl: max. 12
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 400 Hm
..
Vom Gasthof Hirsch bei Steibis wandern wir über die Hahnenknobelalpe zur Alpe Hohenschwand. Bei hoher Schneelage führen wir alternativ eine Schneeschuh-wanderung in der näheren Umgebung durch.
Dienstag,
26.02.19
SST
Schneeschuhwanderung zur Dreiangelhütte
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 24.02.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 400 Hm
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
.
Die Schneeschuhwanderung führt von Winkel bei Sonthofen zur herrlich gelegenen Dreiangelhütte. Rückweg am Fuß des Grünten auf dem Königssträßchen und vorbei an den Erzgruben.
Dienstag, 12.03.19

 

SST
Schneeschuhtour zum Wertacher Hörnle
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschuss: 04.02.2018
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 5 Std., 600 Hm
Ausrüstung: Schneeschuhe, Gamaschen, Stöcke
.
Auf unbekannten Wegen über die Obere Bichleralpe und das Bremenloch zum Wertacher Hörnle.
Dienstag, 19.03.19

 

 

 

W
Bad Überkingen: Kahlenstein und Autal mit Märzenbechern
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 17.03.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: gutes Schuhwerk
Anforderung: Gehzeit ca. 4 Std
.
Von Türkheim wandern wir zum Kahlenstein mit herrlichem Blick über das Filstal. Beim Abstieg nach Bad Überkingen erwartet uns noch eine Überraschung, dann geht es durch das Autal zu riesigen Vorkommen von Märzenbechern. Nach steilem Aufstieg erreichen wir wieder die Hochfläche und wandern zurück nach Türkheim.
Dienstag, 26.03.19

 

 

 

W
Märzenbecherwanderung durch das Karbachtal
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 23.03.2018
Teilnehmerzahl: max. 16
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung, wasserdichte Schuhe
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 100 Hm
Sa./So., 30.3./7.4.

 

 

 

 

BW
Malerweg durch das Elbsandsteingebirge
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 15.01.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit max. 5-7 Std, bis 700 Hm
.
Wilde Schluchten, bizarre Sandsteinfelsen und erhabene Tafelberge bilden die malerische Landschaft des Elbsandsteingebirges, die zahlreiche Künstler in ihren Bann gezogen hat. Der Malerweg verbindet in acht Tagesetappen die landschaftlichen Höhepunkte. Übernachtung in einer Pension in Bad Schandau.
Dienstag, 09.04.19

 

 

W
Kirschblütenwanderung am Bodensee
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 07.04.2019
Teilnehmer: max.16
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Rucksackvesper
Anforderung: Gehzeit ca. 4.30 Std.
.
Wanderung von Ludwigshafen über Bauhof und Haldenhof auf die Höhen über Sipplingen. Abstieg durch den Spetzgarter Tobel und Rückweg nach Sipplingen.
Dienstag
23.04.19
BW
Rund um den Sorgschrofen
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 21.04.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 300 Hm
.
Die Umrundung des Sorgschrofen gilt als eine der landschaftlich schönsten Rundwanderungen im oberen Allgäu. Dabei wird mehrmals die Grenze zwischen Österreich und Deutschland überschritten. Ausgangspunkt ist Jungholz.
Dienstag, 30.04.19

 

W
Um die Blitzenreuter Seenplatte
Karl Grauer, 07392/2586
.
Anmeldeschluss: 28.04.2019
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 3-4 Std.
.
Wanderung im Naturschutzgebiet mit Buchsee, Vorsee, Schreckensee und Häcklerweiher
Mittwoch,
07.05.19
W
Wanderung auf der Schwäbischen Alb
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 05.05.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 4 Std, 200 Hm
.
Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz am Tiefental bei Weiler. Von dort geht es durch das Tiefental nach Schelklingen und zurück.
Dienstag
14.05.19
W
Eichfels-Panorama im Doanutal
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss:12.05.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 4,5 Std., 500 Hm, Trittsicherheit
.
Vom Kloster Beuron führt der Premium-Weg hinauf in Richtung Irrndorf, dann geht es aussichtsreich hoch über dem Tal zu Spaltfels, Rauher Stein und Eichfels. Dort bietet sich der wohl schönste Blick im Donautal zu Burg Wildenstein und Werenwag.
Sa./Di.
18./25.05.
BW
Wanderreise nach Korfu
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 15.01.2019
Teilnehmer: max.16
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit ca. 5 Std, max. 500 Hm
.
Korfu ist die grünste Insel Griechenlands. Riesige Olivenhaine, dichte Mischwälder und die üppige Küstenvegetation laden zum Wandern ein. Die Insel bietet auf kleinem Raum eine überraschende landschaftliche Vielfalt. Auf jeder Wanderung erwarten uns neue Eindrücke.
Dienstag
04.06.19
BW
Auf dem Palmweg zum Iselerplatz
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss:01.06.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 5 Std., 800 Hm, Trittsicherheit
.
Der Palmweg, ehemals für die Holzbewirtschaftung angelegt, führt von Bad Oberndorf hinauf zur idyllisch gelegenen Iselerplatzhütte. Der schmale, teilweise in den Fels gehauene Steig bietet immer wieder herrliche Ausblicke auf Bad Hindelang, ins Hintersteiner Tal und auf die Gipfel zwischen Daumen und Rotspitze. Im Frühling kann man sich am Wegrand an Maiglöckchen, Frauenschuh und Waldvögelein erfreuen. Der Abstieg führt vorbei an mehreren bewirtschafteten Almen und schließlich durch einen wilden Tobel mit rauschendem Wildbach.
Dienstag, 18.06.19

 

 

 

BW
Zur Bärenmoosalpe im Himmelreich
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 16.06.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4-5 Std., 500 Hm,
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Der Weg von Pfronten zur Bärenmoosalpe mit Blick auf Breitenberg, Aggenstein, Einstein und Schönkahler ist besonders genussreich. Wir haben viel Zeit, bewundern die herrlichen Alpwiesen und legen immer wieder eine kurze Rast ein, um all das Schöne aufnehmen zu können. Wir befinden uns ja im Himmelreich.
Dienstag, 25.06.19

 

 

W
5-Seen-Runde im Ostallgäu
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 23.06.2019
Teilnehmer: max. 18
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 200 Hm
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Die aussichtsreiche 5-Seen-Runde führt bei Seeg mit wenig Steigungen auf guten Wegen mit herrlicher Sicht auf die Tannheimer Berge und die Ammergauer Alpen durch die Kulturlandschaft der Ostallgäuer Seenplatte.
Dienstag,
02.07.19
BT
Vom Hochgrat zum Falken
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 30.06.2019
Teilnehmer: max. 12
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 5 Std., ↑ 500 Hm, ↓ 1000 Hm, Trittsicherheit erforderlich
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Von der Bergstation der Hochgratbahn steigen wir zunächst hinauf zum Seelekopf, dann folgen wir dem Gratverlauf über Hohenfluhkopf und Rohnehöhe zum Falken. Der Abstieg führt zunächst hinunter zur Falkenhütte, dann geht es vorbei an den Stiegalpen zurück zum Parkplatz.kplatz
Dienstag, 16.07.19

 

BT
Über das Gottesackerplateau
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 14.07.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 5 Std., 700 Hm, Trittsicherheit
Ausrüstung: Wanderausrüstung, Verpflegung, Getränk
.
Von der Auenhütte im Schwarzwassertal nehmen wir die Bahn bis zur Ifenhütte und steigen dann hinauf zum Bergadler. Hier beginnt die Überquerung des einmaligen Karstgebietes auf dem Gottesacker. Der lange Abstieg führt von der Gottesackeralpe durch das Kürental.
Dienstag, 23.07.19

 

 

W
Zu Rottachsee und durch den Rukatstobel
Karl Grauer, 07392/2586
.
Anmeldeschluss: 21.07.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 4-5 Std, 250 Hm
.
Aussichtsreiche Wanderrunde am Fuß des Rottachberges mit vielen landschaftlichen Höhepunkten.
Dienstag,
13.08.19

BT
Hoher Frassen
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 11.08.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 4-5 Std, 700 Hm
.
Der Hohe Frassen ist Hausberg und Aussichtskanzel von Bludenz. Von seinem Gipfel bietet sich ein Panorama, das seinesgleichen sucht. Bei Benützung der Muttersberg-Bahn von Bludenz ist er ein sehr leicht und bequem erreichbares Ziel, das man in vollen Zügen genießen kann.
Dienstag,
27.08.19
BT
Matona
Konrad Leitte, 07393/244.
.
Anmeldeschluss: 25.08.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 7.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 5 Std, 600 Hm
.
Unsere Bergwanderung führt von der Furkajoch-Straße an der Portlaalpe vorbei zum Portlajoch (1813 m). Wir wandern weiter auf dem Stechweidweg zur Gäviser Höhe, zum Matonajöchle und zur Matona (1988 m), dem Nachbargipfel des Hohen Freschen.
Dienstag,
03.09.19
W
Höhenwanderung rund um Blaubeuren
Karl Grauer, 07392/2586
.
Anmeldeschuss: 01.09.2019
Teilnehmer: max.14
Anforderung: Gehzeit 4,5 Std., 250 Hm,
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Landschaftliche Schönheit in unmittelbarer Nähe
Dienstag,
10.09.19
BW
Bergwanderung im Alpstein
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 08.09.2019
Teilnehmer: max.16
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Rucksackvesper
Anforderung: Gehzeit ca. 5.30 Std., 600 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
.
Von Wasserauen fahren wir hinauf zur Ebenalp und wandern zunächst durch das Wildkirchli hinab zum Äscher. Auf gutem Weg steigen wir dann hinauf zum Schäfler, einem tollen Aussichtspunkt. Auf teilweise versicherten Pfaden erreichen wir das Berggasthaus Mesmer, von dem wir vorbei am Seealpsee wieder nach Wasserauen absteigen.
Dienstag,
24.09.19
W
Wanderung bei Hossingen
Konne Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 22.10.2019
Teilnehmer: max.18
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 4,5 Std, 450 Hm
.
Rund um Meßstetten gibt es einige zertifizierte Wanderwege, die sog. HochAlbPfade. Einer dieser Premiumwege ist die 14 km lange Rundtour „Hossinger Hochalb“, die sich mit vielen schönen Ausblicken malerisch am Albtrauf entlang schlängelt.
Dienstag, 08.10.19

 

W
Bergtour auf den Sorgschrofen
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschluss: 06.10.2018
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit 5 Std., 600 Hm, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
.
Kurzweilige Gratüberschreitung vom Zinken zum Sorgschrofen mit einem grandiosem Panorama. Der Blick reicht vom Alpenvorland über die Ammergauer Alpen und die Tannheimer Berge bis zu den Allgäuer Alpen
So./Sa.
13./19.10.
BW
Bergwanderungen am Achensee
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 01.06.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: nach Absprache
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: tägl. Gehzeit ca. 4-5 Std, max. 600 Hm
.
Der größte See Tirols bietet durch seine Lage zwischen Rofan und Karwendel den idealen Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Bergtouren aller Schwierigkeitsgrade. Es bietet sich also ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld. Übernachtung in einer Pension in Maurach.
Dienstag, 22.10.19 W
Waldsee und Wasserfälle bei Lindenberg
Gerhard Ackermann, 07392/3292
.
Anmeldeschluss: 20.10.2019
Teilnehmer: max.12
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 4 Std
.
Gestartet wird in Lindenberg, dort geht es vorbei am Waldsee Richtung Scheidegg und von dort mit guten Ausblicken zurück zum Ausgangspunkt.
Dienstag, 29.10.19 W
Panoramarunde zwischen Hopfensee und Faulensee
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 27.10.2019
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Ausrüstung: Wanderausrüstung
Anforderung: Gehzeit ca. 5 Std, 500 Hm
.
Rundwanderung vom Hopfensee zum Panoramablick über dem Forggensee und weiter zum Faulensee. Durch den Riedener Wald geht es zur Ruine Hopfen und dann wieder zurück nach Hopfen am See.
Dienstag, 05.11.19 W
Wanderung im Donautal
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschuss: 03.11..2019
Teilnehmer: max. 14
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 5 Std., 600 Hm
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Der Schaufelsen ist die imposanteste Felswand im Oberen Donautal zwischen Sigmaringen und Beuron. Über seinen Gipfel führt die wohl schönste Wanderung des Gebiets mit Beginn an der Neumühle, der Überschreitung mehrerer Gipfel beiderseits der Donau und dem Besuch von drei Burgruinen in exponierter Lage. Immer wieder begeistern herrliche Ausblicke. Dazu kommt das beeindruckende Reiftal mit seinen bizarren Felsgestalten.
Dienstag, 19.11.19 W
Spätherbstliche Wanderung  auf der Schwäbischen Alb
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschuss: 17.11.2019
Teilnehmer: max. 14
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std.
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Vom oberen Eselsberg in Ulm über Mähringen, Weidach nach Lautern, dann entlang der Lauter nach Klingenstein.
Dienstag, 03.12.19 W
Adventliche Wanderung
Siegfried Wehrle, 07351/80123
.
Anmeldeschuss: 01.12.2019
Teilnehmer: max. 14
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 150 Hm
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Rundwanderung von Gospoldshofen über den Wachtbühl zum Schloss Zeil und zurück
Dienstag,
17.12.19
W
Wental und Felsenmeer
Konrad Leitte, 07393/2445
.
Anmeldeschluss: 15.12.2019
Teilnehmer: max.14
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Parkbad Laupheim
Anforderung: Gehzeit 4 Std., 450 Hm
Ausrüstung: Wanderausrüstung
.
Interessante und abwechslungsreiche Rundwanderung mit sehr vielen „Highlights“ am Wegesrand. Beginnend in Steinheim geht es durch das Hirschtal zur Gaststätte Wental, von dort ins Felsenmeer und dann vorbei an markanten Felsformationen durch das Wental zurück zum Ausgangspunkt.
Dieser Beitrag wurde unter Senioren Laupheim veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.